Freundschaftssprüche


Dante Alighieri
Niemand ist uns ein näher Freund,
als wir uns selber sind.

Arthur Schopenhauer
Was nun andererseits die Menschen gesellig macht, ist ihre Unfähigkeit,
die Einsamkeit, und in dieser sich selbst, zu ertragen.

Mark Twain
Es gibt nur ein Problem, das schwieriger ist, als Freunde zu gewinnen:
sie wieder loszuwerden.

Carl Ludwig Knebel
Liebe den Freund, doch suche dir den, der gütig und ernst ist;
Wen dein Fehler nicht kränkt, nimmer hat er dich geliebt.

Ralph Waldo Emerson
Freundschaft währt am längsten,
wenn sie mit dem gegenseitigen Versprechen,
sich immer die Wahrheit zu sagen,
besiegelt wird.

Dante Alighieri
Am meisten über einen Menschen sagt nicht aus,
wie er mit Freunden umgeht, sondern mit Fremden.

Irisches Sprichwort
Ein Fremder ist ein Freund,
dem wir noch nicht begegnet sind.

Freundschaftssprüche ... "Freundschaft ist ein unglaublich vielfältiger Begriff. In erster Linie meinen wir damit eine tiefgreifende Beziehung zu nicht-verwandten Menschen. Doch damit hört Freundschaft noch lange nicht auf. Freunde können wir auch innerhalb der Familie finden. Wir können unsere Tiere als Freunde ansehen, vielleicht sogar ein Hobby oder eine Leidenschaft. Für manche Menschen ist zum Beispiel die Musik wie ein Freund, weil sie ihnen durch schwere Zeiten hilft und ihnen Halt gibt, wenn sie ihn am nötigsten brauchen. Nichts davon ist eine „richtige“ oder „falsche“ Art der Freundschaft, denn diesen Begriff kann jeder für sich ganz persönlich definieren. Manche fassen ihn weiter auf und zählen Leute zu ihren Freunden, die andere nur als Bekannte bezeichnen würden. Andere haben ein sehr enges Verständnis von Freundschaft und dann häufig nur ein oder zwei wirklich enge Freunde. Und so vielfältig wie der Begriff selbst sind auch die Sprüche über die Freundschaft, von denen wir die schönsten hier zusammengetragen haben."

Aristoteles
Die Freundschaft gehört zum Notwendigsten in unserem Leben.
In Armut und im Unglück sind Freunde die einzige Zuflucht.
Doch die Freundschaft ist nicht nur notwendig, sondern auch schön!

Aristoteles
Wahre Freunde sind eine sichere Zuflucht.

Konfuzius
Nimm dir den nicht zum Freunde,
der dir nicht ebenbürtig ist.

Dante Alighieri
Ohne Freunde können wir kein vollkommenes Leben führen.

Khalil Gibran
Denn in der Freundschaft werden alle Gedanken, alle Wünsche, alle Erwartungen ohne Worte geboren und geteilt, mit Freude, die keinen Beifall braucht.

Kurt Tucholsky
Es ist schön, mit jemand schweigen zu können.

Leonardo da Vinci
Kritisiere einen Freund heimlich
und lobe ihn öffentlich.

Freundschaftssprüche ... "Ohne Freunde wäre die Welt ein traurigerer Ort, darin sind sich fast alle Menschen einig. Deshalb sollten alle Menschen, die wahre und aufrichtige Freunde haben, sich wirklich glücklich schätzen. Doch viel zu selten zeigen wir unseren Freunden, wie dankbar wir dafür sind, sie zu haben. Dabei kann ein kleines Dankeschön im Alltag viel bewirken – selbst wenn es nur ein Lächeln ist. Wer noch mehr als „Danke“ sagen oder schreiben möchte, kann zum Beispiel auf einen Freundschaftsspruch zurückgreifen. Diese sind zum Teil nachdenklich, zum Teil humoristisch und zum Teil einfach nur schön. So dürfte für jeden Freundestyp etwas Passendes dabei sein. Wenn Sie selbst kreativ werden sollen, können Sie einmal überlegen, was Sie an Ihrem Freund oder Ihrer Freundin eigentlich so wertschätzen. Welche Eigenschaften mögen Sie besonders? Auf dieser Basis kann man einen schönen Brief verfassen und dem Freund damit einen Glücksmoment im Alltag verschaffen."

Aristoteles
Ein Freund aller ist niemandes Freund.

Khalil Gibran
Die Natur reicht uns die Hand der Freundschaft,
sie lädt uns ein, damit wir uns an ihrer Schönheit erfreuen;
doch wir fürchten ihre Stille und fliehen in die Städte,
wo wir uns zusammendrängen wie eine Herde Lämmer beim Anblick des Wolfes.

Caroline Pichler
Es ist seltsam, wie ein Abenteuer, eine Beschwerlichkeit, die wir um eines Freundes willen übernehmen, plötzlich diesem Freunde einen viel höhern Werth in unsern Augen gibt – wie Gärtnern die Pflanzen am liebsten werden, mit denen sie die meiste Mühe hatten.

Ernest Hemingway
Es gibt keinen Freund, der so loyal ist wie ein Buch.

Dante Alighieri
Philosophie ist nichts anderes als Freundschaft mit der Weisheit.

Mark Twain
Ehe man anfängt, seine Feinde zu lieben,
sollte man seine Freunde besser behandeln.

Theodor Gottlieb von Hippel der Ältere
Falsche Freunde sind Schwalben, die nur des Sommers da sind, Sonnenuhren, die nur brauchbar sind, solange die Sonne scheint.