Hochzeitssprüche


Dietrich Bonhoeffer
Die Liebe will nichts von dem anderen, sie will alles für den anderen.

Römer 8,38
Weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges kann uns scheiden.

Antoine de Saint-Exupéry
Die Erfahrung lehrt uns, dass Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in gleicher Richtung blickt.

Khalil Gibran
Liebt einander, aber macht die Liebe nicht zur Fessel: Laßt sie eher ein wogendes Meer zwischen den Ufern eurer Seelen sein. Gebt eure Herzen aber nicht in des anderen Obhut. Denn nur die Hand des Lebens kann eure Herzen umfassen. Und steht zusammen, doch nicht zu nah: Denn die Säulen des Tempels stehen für sich, und die Eiche und die Zypresse wachsen nicht im Schatten der anderen.

Rabindranath Tagore
In der Liebe versinken und verlieren sich alle Widersprüche des Lebens. Nur in der Liebe sind Einheit und Zweiheit nicht im Widerspruch.

Johann Gottfried von Herder
Denn das Glück, geliebt zu werden, ist das höchste Glück auf Erden.

Honoré de Balzac
Liebe ist die Poesie der Sinne.

Hochzeitssprüche ... "Die Hochzeit ist der Höhepunkt vieler ganz persönlicher Liebesgeschichten. Sie ist das Happy End und gleichzeitig der Anfang von etwas neuem und wunderbaren: dem Leben als Ehepaar. Verständlich, dass der Hochzeitstag perfekt werden soll, schließlich ist es doch ein einmaliges Erlebnis. Nach der Verlobung beginnt bei den meisten Paaren daher eine wochen- oder sogar monatelange Phase der Planung. Es gibt viel zu bedenken. Wer wird eingeladen? Wo wird gefeiert? Wie ist der Ablauf? Was gibt es zu Essen? Nebenbei müssen Hochzeitskleid und Anzug ausgewählt werden. Je nach Planungsaufwand empfiehlt es sich, einen professionellen Hochzeitsplaner zu beauftragen. Ansonsten springen auch Freunde und Familie sicherlich gerne als Berater ein und unterstützen, wobei immer sie können. Auch im Geheimen haben die Verwandten und Bekannten so einiges vorzubereiten. Vielleicht planen sie sogar eine Überraschung für die Hochzeit? Auf jeden Fall machen sie sich Gedanken über ein Geschenk und die passende Karte. Sie wünschen dem Brautpaar nur das Beste und wollen genauso wie das Paar, dass dieser Tag unvergesslich wird. All diese Wünsche und Gedanken können in der Karte niedergeschrieben werden. Wer noch Inspiration für schöne Sprüche sucht, wird hier sicherlich fündig."

Alfred Bougeard
Die Ehe ist die Prosaübersetzung eines Liebesgedichts.

Clemens Brentano
Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.

Adelbert Camus
Einen Menschen lieben heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden.

Novalis
Der Mann ist lyrisch, die Frau episch, die Ehe dramatisch.

Lew Nikolajewitsch Tolstoi
Wir werden nicht geliebt, weil wir so gut sind,
sondern weil diejenigen, die uns lieben, gut sind.

Friedrich von Schiller
Ich fürchte nichts - nichts - als die Grenzen deiner Liebe.

Friedrich von Bodelschwingh
Ein Tröpflein Liebe ist mehr wert als ein Sack voller Gold.

Hochzeitssprüche ... "Die Zeit vor der Hochzeit wird von Planungen und Vorbereitungen bestimmt; am Hochzeitstag selbst wird aufgepasst, dass alles wirklich so abläuft, wie geplant. Ständig sind Braut und Bräutigam im Stress und im ganzen Hochzeitstrubel kann leicht vergessen werden, worum es an diesem Tag eigentlich geht. Es geht um die Liebe und den Beschluss, sich eine gemeinsame Zukunft aufzubauen; Seite an Seite gute und schlechte Zeiten zu durchleben. Genau deshalb sollte man sich am Hochzeitstag vor allem aufeinander zu besinnen. Das bedeutet nicht, dass man seine Gäste ignorieren soll und alles andere egal ist. Aber es bedeutet, nicht zu verzweifeln, wenn nicht alles „perfekt“ und wie geplant abläuft. Selbst wenn die Feier ein Desaster wird, wichtig ist doch: das Brautpaar liebt sich und hat sich die ewige Treue geschworen. Solange die beiden glücklich miteinander sind, ist der Rest nicht ganz so wichtig. Um sich in all dem Trubel nicht zu verlieren, bevorzugen einige Paare es, ihre Hochzeit zu zweit zu feiern, vielleicht sogar fernab von der Heimat. Wer mag, kann dann nachträglich noch eine große Feier organisieren, um Freunden und Verwandten die Chance zu geben, sich mit einem zu freuen."

Honoré de Balzac
In der Ehe muss man einen unaufhörlichen Kampf gegen ein Ungeheuer führen, das alles verschlingt: die Gewohnheit.

Bogumil Goltz
Ohne Ehe ist der Mensch überall und nirgends zu Hause.

Mark Twain
Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemanden, um es mit ihm zu teilen.

Friedrich von Schiller
Raum ist in der kleinsten Hütte für ein glücklich liebend Paar.

William Shakespeare
Liebe sieht nicht mit den Augen, sondern mit dem Herzen.

Khalil Gibran
Die Ehe ist die Vereinigung zweier göttlicher Funken, auf dass ein dritter auf Erden geboren werde.

Chinesisches Sprichwort
Eheleute, die sich lieben, sagen sich tausend Dinge, ohne sie zu sprechen.