Liebessprüche


Joseph Addison
Die wesentlichen Dinge, um in diesem Leben Glück zu erlangen, sind: etwas zu vollbringen, etwas lieben und auf etwas zu hoffen.

Friedrich Hebbel
Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz. Er kann nicht lieben, wenn er will.

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er — seinen Kopf verliert.

1. Korinther 13,13
Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.

Leo Tolstoi
Du brauchst nur zu lieben und alles ist Freude.

Antoine de Saint-Exupéry
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Victor Hugo
Es gibt nichts Schöneres, als geliebt zu werden, geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr trotz seiner selbst.

Liebessprüche ... "Liebessprüche sind so vielfältig wie die Liebe selbst. Eine große Zahl der Sprüche drehen sich um die erfüllte Liebe. Liebesglück ist wohl eines der schönsten Gefühle und es ist nicht verwunderlich, dass Dichter und Denker schon seit hunderten von Jahren darüber berichten. Doch leider wird die Liebe nicht immer erwidert. Das kann für großen Schmerz und Trauer sorgen. Auch davon berichten einige Liebessprüche, denn dieses Glück gehört genauso zur Liebe wie alles andere. Oft werden Liebessprüche dafür genutzt, die eigenen Gefühle zum Ausdruck zu bringen, aber manchmal führen sie uns auch zu ganz neuen Erkenntnissen. Je besser ein Spruch zur persönlichen Situation passt, desto mehr berührt er."

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
Der Wunder größtes ist die Liebe.

William Shakespeare
Der Kummer, der nicht spricht, nagt am Herzen, bis es bricht.

Johann Wolfgang von Goethe
Glücklich allein ist die Seele, die liebt.

Adelbert von Chamisso
Liebe ist kein Solo. Liebe ist ein Duett. Schwindet sie bei einem, verstummt das Lied.

Miguel de Cervantes
Alles, worauf die Liebe wartet, ist die Gelegenheit.

Gottfried Keller
Die Liebe ist eine Glocke, welche der Entlegenste und Gleichgültigste widertönen läßt und in eine besondere Musik verwandelt.

David Hume
Verstand und Genie rufen Achtung und Hochschätzung hervor, Witz und Humor erwecken Liebe und Zuneigung.

Liebessprüche ... "Was macht die Liebe aus? Unglaublich vieles und für jeden etwas anderes. Die meisten Liebessprüche sind kurz und können die Liebe nicht in all ihren Facetten beleuchten. Das ist auch gar nicht ihr Ziel. Meist konzentrieren sie sich auf einen Aspekt, den der Verfasser des Spruches für besonders wichtig hält. Wenn man Liebessprüche aus vergangenen Jahrhunderten mit modernen Liebessprüchen vergleicht, lassen sich häufig Unterschiede feststellen. Man merkt, wie sich die Vorstellung von der Liebe mit der Zeit wandeln. Trotzdem gibt es auch viele Gemeinsamkeiten und Sprüche von Goethe und anderen Dichtern und Denkern sind heute noch gültig. Jeder macht seine eigenen Erfahrungen mit der Liebe, aber häufig können wir aus den Erfahrungen anderer etwas mitnehmen. Mit Liebessprüchen können wir diese Erfahrungen teilen."

Elbert G. Hubbard
Kummer läßt sich allein tragen. Für das Glück sind zwei Menschen erforderlich.

Johann Wolfgang von Goethe
Welch eine himmlische Empfindung ist es, seinem Herzen zu folgen.

David Hume
Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet.

Carl Spitteler
Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.

Moliére
Zu leben, ohne zu lieben, ist kein richtiges Leben. Nimm dem Leben die Liebe, und du nimmst ihm sein Vergnügen.

François de La Rochefoucauld
Mit der wahren Liebe verhält es sich wie mit Geistererscheinungen: alle Welt redet davon, aber nur wenige haben sie gesehen.

Stefan Zweig
Schach ist wie die Liebe – Allein macht es weniger Spaß.